Startseite » Nachschlagen » Apostolische Sukzession

Apostolische Sukzession


CC-BY  Mario Reinhardt Nachschlagen

griechisch/lateinisch: apostolische Nachfolge

Durch Auflegen der Hände erfolgte die ununterbrochene Weitergabe des bischöflichen Dienstamtes in der katholischen Kirche und in einzelnen Kirchen der Reformation. Das II. Vatikanische Konzil (siehe Zweites Vatikanisches Konzil) lehrt in Lumen Gentium (20, 21), »dass die Bischöfe aufgrund göttlicher Einsetzung an die Stelle der Apostel als Hirten der Kirche getreten sind« und damit die spezifische Sendung der Apostel in der Kirche noch immer wirksam sei.