Startseite » Nachschlagen » Vergebung (Buddhismus)

Vergebung (Buddhismus)


CC-BY  Francesco Ficicchia Nachschlagen

Aufgrund der Lehre vom Karma kennt der Buddhismus keine durch eine höhere Macht (Gott, Heiland, Erlöser) erwirkte Vergebung. Der Buddhist kann seine Taten nicht bereuen, sondern nur durch tätige Einsicht wieder gutmachen.

siehe Gnade (Buddhismus), siehe Karma (Buddhismus), siehe Sünde (Buddhismus), siehe Theodizee (Buddhismus)

www.navayana.ch