Startseite » Nachschlagen » Idealismus

Idealismus


CC-BY  Francesco Ficicchia Nachschlagen

(1) Glaube an die Geltung sittlicher Leitbilder (Moral, Ethik usw.).

(2) Philosophische Anschauung, die die Welt und das Sein als Idee, Geist oder Bewusstsein bestimmt und die Materie als deren Erscheinungsformen versteht (die Welt als Wahrnehmung = siehe esse est percipi). Das Gegenteil hierzu ist der siehe Materialismus.

Der philosophische Idealismus (2) ist vor allem bei siehe George Berkeley, siehe David Hume, siehe Arthur Schopenhauer und im buddhistischen System des Vij?ânavâda (siehe Vijnanavada) ausgebildet.